Mein Gerechtigkeitsempfinden
prägt meine Arbeit
Mein Gerechtigkeits­empfinden
prägt meine Arbeit

Anwältin

Sabine Hauck

Die Kanzlei Hauck ist eine Einzelanwaltskanzlei, das heißt, Sie werden ausschließlich von mir betreut.
Dennoch gibt es Situationen, in denen ich mich mit meinen Kooperationspartnerinnen austausche z. B. bei fachübergreifenden Problemstellungen. Auch bei besonderen Fallgestaltungen sehen vier Augen oft mehr als zwei.
Um für meine Mandanten immer auf dem neuesten Stand der Rechtsprechung und Wissenschaft zu sein, nehme ich kontinuierlich an Fortbildungen teil.

Lebenslauf

  • geboren in Düsseldorf, verheiratet, 2 Kinder
  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten
    Mainz, Freiburg, Berlin
  • seit 1994 Rechtsanwältin – Spezialisierung auf Arbeitsrecht,
    erfolgreich absolvierter Fachanwaltslehrgang für Arbeitsrecht
  • seit 1997 selbstständige Rechtsanwältin mit den
    Tätigkeitsschwerpunkten Arbeits- und Mietrecht
  • fünfjähriger Aufenthalt in Brüssel, Koordinatorin des Frauen-
    und Familiendienstes des Auswärtigen Amtes in Brüssel
  • seit 2003 selbstständige Rechtsanwältin im
    Arzthaftungsrecht,  Arbeitsrecht und Personenschadensrecht
  • seit August 2010 Fachanwältin für Medizinrecht mit eigener Kanzlei
  • Sprachen: Englisch und Französisch fließend,
    Grundkenntnisse im Niederländischen und Italienischen

Fortbildungen im 
Arzthaftungsrecht und Personenschadensrecht

  • 2019    20. Deutscher Medizinrechtstag, Gallengangverletzung, Indikation zum Kaiserschnitt, Ansprüche aufgrund fehlerhafter Geburtshilfe
  • 2019    1. OP-Raum-Tagung 2019 – Sicherer Operationsraum
  • 2019    Beweisprobleme im Arzthaftungsrecht
  • 2019    Richter und Anwaltschaft im Dialog, Aktuelle Rechtsprechung des Berliner Kammergerichts zum Arzthaftungsrecht
  • 2018    Geburtsschäden durch Behandlungsfehler
  • 2018    Arzthaftung bei Geburtsschäden, 7. Kölner Expertengespräch
  • 2018    Bemessung von Schmerzensgeld, Richter und Anwaltschaft im Dialog
  • 2017    Aktuelles im Arzthaftungsrecht – die neueste Rechtsprechung,
  • 2017    Deutscher Medizinrechtstag, Medizinproduktehaftung, Fuß-LASIK, Brustimplantate, IVF, Das Hinterbliebenenentgelt, Haftungsansprüche von Patienten im Rettungsdienst, Das persönliche Budget für behinderte Menschen
  • 2016    Aktuelles zum Personenschaden,
  • 2016    Update Arzthaftungsrecht: Typische Behandlungsfehler, Beweislast, Arzneimittelhaftung, Medizinproduktehaftung
  • 2015    Forum Personenschadensregulierung – Vergleiche, Abfindungen, Renten, Regress, Verjährung
  • 2015    Hamburger Medizinrechtstage – Aktuelle Rechtsprechung
  • 2015    Podiumsdiskussion: „Die Rolle des Sachverständigen im   Arzthaftungsprozess“
  • 2014    Personenschadensregulierung, Haushaltsführungsschaden und erfolgreiche Durchsetzung des Erwerbsschadens, psychische Schäden
  • 2013    Medizinischer Standard im Arzthaftungsprozess, Haftung des Arztes wegen ärztlicher Aufklärungsverletzung,
  • 2012    Aktuelle Rechtsprechung, Aktuelles zum Personenschadensrecht – Schmerzensgeld, Haushaltsführungsschaden, Erwerbsschaden
  • 2011    Medizinisches Hintergrundwissen für das Arzthaftungsrecht, Infektionen, Thrombosen, Schilddrüsenerkrankungen, Laparoskopie oder offene Operation, Entfernung der Gallenblase, Blinddarmentzündung – Darmkrebs – Darmentzündung, Leistenbruch
  • 2010    Fachanwaltslehrgang für Medizinrecht u. a.: Arzthaftungsrecht und Personenschadensberechnung
  • 2008    Arzthaftung und Geburtsschäden

Fortbildungen im Arbeitsrecht

  • 2020    Aktuelles zum Urlaubsrecht, Befristungsrecht, Entgeltfortzahlung, einstweilige Verfügung
  • 2019     Aktuelle Rechtsprechung
  • 2019    Fremdpersonaleinsatz, Scheinselbstständigkeit, Arbeitnehmerüberlassung Neuregelungen und Konsequenzen
  • 2018     Aktuelle Rechtsprechung Oktober 2018
  • 2018     Aktuelle Rechtsprechung März 2018
  • 2017    Aktuelle Rechtsprechung Herbst 2017
  • 2016    Gestaltungsmöglichkeiten bei der einvernehmlichen Beendigung von Arbeitsverhältnissen – Freistellung, Abfindung, Urlaubsansprüche, Wettbewerbsverbot
  • 2016    Kündigungsschutz, Aktuelle Rechtsprechung des BAG, Personen- und verhaltensbedingte Kündigung, Verdachtskündigung, Sonderkündigungsschutz, Diskriminierungsverbote, Schwerbehindertenrechte, Mutterschutz, Schutz von Funktionsträgern
  • 2015    Mindestlohngesetz, Leiharbeit, Arbeitgeberseitige Kündigung

Kooperationen:

Steffi Folgnand
Fachanwältin für Medizinrecht
An den Havelauen 16
14542 Werder
03327 – 727 1541

Katrin Winkler
Fachanwältin für Sozialrecht
Kollwitzstraße 41
10405 Berlin
030 – 335 2930